Schulkino

Die Initiatoren Uli Hüsch, Wilma Hüsch und Karin Leicher, Betreiber des Kinos CINEXX in Hachenburg und des Programmkinos Wied Scala in Neitersen, haben sich auch in diesem Jahr zum Ziel gesetzt: „Wir möchten erneut ein Forum bieten für besonders wertvolles deutsches Kino, größtenteils Premieren vor Bundesstart, auf dem sich das Publikum mit neuen deutschsprachigen Filmen für alle Altersgruppen auseinandersetzen und den Filmemachern direkt begegnen kann. Es soll besonders die Aufmerksamkeit der jungen Generation für deutsche Filmkultur geweckt werden.“

Die Fahrtkosten für die Jurymitglieder werden durch VECTUS und das Reisebüro Müller gesponsert. Schulklassen, die mit VECTUS zum Hachenburger Filmfest kommen, bietet VECTUS das Reisebüro Müller die An-/Abreise zu ermäßigten Preisen an.

Unsere Partner für den Transport der Schüler:








Schulkinoprogramm

Hier finden Sie Informationen zum Schulkinoprogramm im Rahmen des Filmfestes.
Bitte laden Sie sich die entsprechenden PDF-Dateien herunter.

Flyer Junger Löwe 12+

Flyer Junger Löwe 16+

Flyer Kleiner Löwe
Anschreiben an die Lehrer
Anmeldeformular